Antje Pochte sagt „DANKE für all das Erreichte im Jahr 2015“

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebes Schulteam, lieber Vorstand, liebe Eltern, Freunde und Förderer der Jeetzeschule, am letzten Tag des Jahres möchte ich noch einmal danke sagen. DANKE für all das Erreichte im Jahr 2015, für den Einsatz des Schulteams und

Antje Pochte, Schulleiterin der Jeetzeschule in Salzwedel

Antje Pochte, Schulleiterin: „Eine Schülerin des ersten Abiturjahrganges sagte einmal: „Wenn wir die Schule verlassen haben, wird uns nichts mehr schocken können – wir haben so viel erlebt und sind auf alles vorbereitet…“ In diesen besonderen Momenten, diesen Sternstunden, wird

Weihnachtskonzert im „Hansehof“ Salzwedel

(Quelle: AZ von Melanie Friedrichs) Unser Weihnachtskonzert war in diesem Jahr im Salzwedler „Hansehof“ hervorragend besucht. Mit weihnachtlichen Melodien, aber auch mit aktuellen Liedern und Tänzen überzeugten die Jeetzeschüler die zirka 250 Besucher. Dabei begeisterte der Chor mit einer individuellen

Frank Sitta besucht Jeetzeschule in Salzwedel  

Auf Einladung des FDP-Kreisvorsitzenden besuchte Landeschef und Spitzenkandidat Frank Sitta die Jeetzeschule in Salzwedel. Die Freien Demokraten wurden von Schülern durch die Räumlichkeiten der reformpädagogischen Schule geführt. Sitta diskutierte im Anschluss mit Schülern der 10. Klasse über aktuelle politische Beteiligungsmöglichkeiten

Stammgruppe Huang He

Die Stammgruppe Huang He war im Rahmen der „Berufewerkstatt“ in Magdeburg. Stationenarbeit an der Universität im Bereich Informatik. Essen in der Mensa und danach im Funkhaus von Radio Saw. Anschließend gab’s noch einen kurzen Ausflug auf den Magdeburger Weihnachtsmarkt.

Bio, Regional und Fair: Neuer Einkaufsführer für den Altmarkkreis erschienen

30 Einrichtungen im Altmarkkreis Salzwedel, die das Konzept „bio, regional, fair“ mit Leben erfüllen, wurden in einem neuen Einkaufsführer zusammen gefasst. Jugendliche der Jeetzeschule haben diesen in Zusammenarbeit mit der Kreisverwaltung und dem „Eine Welt Netzwerk“ erstellt. Das Heft gibt

Kreisbildungsausschuss tagte in der Jeetzeschule

Am 18. November 2015 tagte der Bildungsausschuss des Kreistages des Altmarkkreises Salzwedel in der Jeetzeschule in Salzwedel. Unter anderen imformierten sich die Mitglieder des Bildungsausschusses auch über die weiteren Bauvorhaben und die Perspektiven der Gesamtschule in freier Trägerschaft. Nach einer

Impressionen vom Funkelmarkt in der Salzwedeler Jeetzeschule

Impressionen vom gestrigen Funkelmarkt in der Salzwedeler Jeetzeschule. Herzlichen Dank an alle Unterstützer, aktiven Mitstreiter und Gäste. Der besinnliche Markt soll zukünftig jährlich am letzten Freitag vor dem Ewigkeitssonntag stattfinden und in der dunklen Jahreszeit Händler, Kunst- und Hobbyhandwerker, sowie

Am 20. November ist „Funkelmarkt“

Am 20.11.2015 veranstaltet die Jeetzeschule in Salzwedel das erste Mal von 16 – 20 Uhr ihren Funkelmarkt. Der besinnliche Markt soll zukünftig jährlich am letzten Freitag vor dem Ewigkeitssonntag stattfinden und in der dunklen Jahreszeit Händler, Kunst- und Hobbyhandwerker, sowie

Helft mit, Glasperlenspiel an unsere Schule zu holen!

Bitte vote bei Radio Brocken für unsere Schule! Stellt Euch vor, es ist große Pause und ein echter Superstar spielt live auf Eurem Schulhof. Radio Brocken bringt die angesagtesten Stars an Sachsen-Anhalts Schulen. Los geht’s am Montag, den 09. November

Informationsbrief der Jeetzeschule Oktober 2015

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebes Schulteam! Einen ersten Teil des neuen Schuljahrs mit vielen verschiedenen Aktivitäten haben wir bereits wieder hinter uns gebracht. Und nachdem wir in den Herbstferien entweder den heimischen goldenen Herbst oder die südliche Sonne

Hand in Hand in Richtung Zukunft

(Quelle: Volksstimme von Malte Schmidt) Jeetzeschüler haben selbst erarbeitetes Theaterstück geprobt Flüchtlinge verlassen ihre Heimat auf der Suche nach Schutz. Nach Schutz vor Krieg, Verfolgung und Gewalt. Kinder und junge Erwachsene, ja, auch alte Menschen begeben sich auf eine Reise, bei der die Ungewissheit ein ständiger Begleiter ist.

Impressionen von Schüleraustausch mit Russland Petrosawodsk

Nun ist der 2. Tag schon zur Hälfte um und die gesammelten Eindrücke sind enorm. Der Sonntag in den Familien ist super verlaufen: Tim ist mit seinen Gasteltern auf die Insel Kizhi mit dem Luftkissenboot gefahren, Leo und Vitus waren

In einer Nussschale über das Mittelmeer – Jeetze-Schüler führen Theaterstück zur Asylpolitik auf

(Quelle: Altmarkzeitung von Katja Lüdemann) Salzwedel. „Ich bin auf einem Boot aus Syrien geflohen. Zusammen mit 265 anderen Menschen war ich über zwei Wochen auf einer Nussschale gefangen“, erzählt Ephram. „Ich möchte nicht, dass ihr so etwas jemals erleben müsst“,

Einladung zum Schulball am 3. September

Liebe Eltern der Jeetzeschule in Salzwedel, wie sie wissen, beginnt anlässlich des Jubiläums „10 Jahre Jeetzeschule“ am Donnerstag, den 3. September 2015, um 18.00Uhr (Einlass ab 17.00Uhr) im Kulturhaus in Salzwedel unser Schulball. Wir, Tami Herrmann und Lena Kühn (aus

Podiumsdiskussion „Bildung im 21. Jahrhundert – Neue Horizonte?“

Anlässlich des Jubiläums „10 Jahre Jeetzeschule in Salzwedel“ findet am 31. August 2015 um 19 Uhr in der Aula unserer Schule eine Podiumsdiskussion zum Thema „Bildung im 21. Jahrhundert – Neue Horizonte?“ mit folgenden Podiumsgästen statt: Prof. Dr. Claudia Dalbert,

Unser 11. Jahrgang wird eingeschult

Das sind die Bilder der Begrüßung der neuen Schüler des 11. Jahrganges an der „JIS“ Die Jeetzeschule in Salzwedel ist eine reformpädagogisch orientierte Gesamtschule in freier Trägerschaft, in der etwa 260 Schülerinnen und Schüler von der 5. Klasse bis zum Abiturunterrichtet werden.

Jeetzeschule: 100 Prozent schaffen ihr Abitur mit Gesamtschnitt von 1,975

Schulleiterin Antje Pochte: „Wir möchten uns bei allen Kolleginnen und Kollegen, die sich dieser enormen Aufgabe der Abiturprüfungen unterzogen haben, herzlich bedanken: beim Prüfungsvorsitzenden Herrn Ralf Hoppstock, stellvertretender Schulleiter des Jahngymnasiums, den Kolleginnen und Kollegen des Jahngymnasiums Salzwedel, des Gymnasiums Beetzendorf

8. Klassen – spielen „Die Welle“

Am Donnerstag führten die Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen den Roman von Morton Rhue „Die Welle“ als Bühnenstück auf. Alle Schülerinnen und Schüler beteiligten sich auf und hinter der Bühne. Sie bewährten sich als Schauspieler, Requisiteure, Bühnenbauer, Techniker und

Wir suchen engagierte Chemie-, Mathematik-, Geografie-, Biologie-, Französisch-, Russisch-, Sozialkunde-, Physik- und MusiklehrerInnen

Die Jeetzeschule in Salzwedel ist eine reformpädagogisch orientierte Gesamtschule in freier Trägerschaft, in der etwa 260 Schülerinnen und Schüler von der 5. Klasse bis zum Abitur unterrichtet werden. Unsere #Lehrerbörse: Wir suchen Lehrerinnen und Lehrer für: Chemie, Mathematik, Geografie, Biologie, Französisch, Russisch, Sozialkunde, Physik und

Spenden für die Jeetzeschule

Zum Spendenformular
 
Zum Spendenshop


 
 


  • Ohne Titel
    Bald werden hier zukünftige Webinare dargestellt. Derweil können Sie sich die Webinar-Aufzeichnungen von Schule im Aufbruch Österreich anschauen. Der Beitrag erschien zuerst auf Schule im Aufbruch - Deutschland.
  • Schul – Landkarte
    Vollbildanzeige (öffnet sich in neuem Tab) Der Beitrag Schul – Landkarte erschien zuerst auf Schule im Aufbruch - Deutschland.
  • „Schule im Aufbruch“ – Fest 2016
    Inspirieren – Vernetzen – Ideen für 2017 austauschen – Ermutigen – Feiern “Schule im Aufbruch” ist heuer 3 Jahre alt: Tausende TeilnehmerInnen und hunderte Schulen sind bereits Teil von „Schule im Aufbruch“.Am 30. November zeigen wir einen kurzen Überblick über die Aktivitäten des Jahres und geben einen Ausblick auf 2017 – und wir freuen uns, […]
  • Flächenbrände in der Arktis - "Rußpartikel beschleunigen das Abschmelzen der Eismassen"
    Brände in der Arktis sind normal. Doch in diesem Jahr seien viel größere Flächen betroffen, sagte der Geowissenschaftler Stefan Kruse im Dlf. Die Böden tauten auf und regenerierten sich nur langsam - zumal die entstehenden Kohlepartikel wiederum zum Auftauen tieferer Schichten führten.Deutschlandfunk, Forschung aktuellDirekter Link zur Audiodatei
  • KMK-Generalsekretär zum Zentralabitur - Prüfungspool stellt ausreichende Vergleichbarkeit her
    Der Generalsekretär der Kultusministerkonferenz (KMK), Udo Michallik, sieht keinen Bedarf für ein Zentralabitur. Die Bildungsstandards für die gymnasiale Oberstufe sollten durch den Abiturprüfungspool vereinheitlicht und vergleichbarer gemacht werden, sagte er im Dlf. Die Umstellung in den Ländern brauche aber Zeit. Deutschlandfunk, Campus & KarriereDirekter Link zur Audiodatei
  • Vor 160 Jahren geboren - Maria von Linden: Wissenschaftlerin aus Leidenschaft
    Maria Gräfin von Linden-Aspemont gehörte zu den Wegbereiterinnen des Frauenstudiums. Sie war die erste Studentin der Universität Tübingen und machte als erste Deutsche 1895 den Doktor der Naturwissenschaften. 1910 wurde sie an der Universität Bonn als erste Frau zum Professor ernannt. Deutschlandfunk, Kalenderblatt
Unsere Empfehlung

Blick über den Zaun  . . . ist ein Verbund reformpädagogisch orientierter Schulen, der seit 1989 besteht, um Schulentwicklung „von unten" zu betreiben. Ziel des ‚Blick über den Zaun' ist es, durch regelmäßigewechselseitige Besuche („peer reviews"), durch Tagungen und das Anwerben weiterer Schulen dazu beizutragen, dass Schulen im direkten Erfahrungsaustausch voneinander lernen: einander anregen, ermutigen, unterstützen. Grundlage der gemeinsamen Arbeit sind das Leitbild sowie dieStandards, die auf den nebenstehenden Grundüberzeugungen aufbauen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.