Arbeitseinsatz am Sonnabend dem 13. Mai 2017

Liebe Eltern, am Samstag, dem 13.05.2017, von 9.00 – 13.00 Uhr findet der letzte Arbeitseinsatz für das Schuljahr 2016/2017 statt. Eine gute Möglichkeit, die noch zu leistenden Arbeitsstunden pro Schuljahr zu entrichten. Wir haben für jeden von Euch etwas dabei. Wir brauchen

Jeetzeschule ist ein bisschen Luther

Schüler studieren Musical ein / Bezug zum Reformationsjubiläum Der Neigungskurs Theater/Musik der Jeetzeschule arbeitet an einem Luther-Musical. Für ein Probenwochenende in Arendsee hoffen sie auf Unterstützung im Rahmen des Wettbewerbs „Ideen machen Schule“. Quelle: Volksstimme von Antonius Wollmann Salzwedel / Jeden

Obstbäume für drei Völker

Die Jeetzeschule in Salzwedel bietet zwei Schülerfirmen an: die Cafeteria-Gruppe und die Jeetzehonig Schüler GmbH. Von Annemarie Fehse VOLKSSTIMME  Salzwedel l In diesem Jahr feiert die Cafeteria-Gruppe der Jeetzeschule in Salzwedel (JiS) siebenjähriges Bestehen. Derzeit kümmern sich neun Mitglieder um die Pausenverpflegung

Schüler kommen Nagel näher

Garten Eden am Arendsee dank Mitmachaktion des MDR-Fernsehens neu gestaltet Quelle: Helga Räßler VOLKSSTIMME Ungewohntes Treiben auf dem Gustav-Nagel-Areal am Arendsee. Jeetze-schüler aus Salzwedel, Eisbader und Handwerker gestalteten den Garten Eden des Lebensreformers. Initiatorinnen Antje Pochte und Christine Meyer spannten sie

Ein deutsch-russisches Kunstobjekt aus Zeitungspapier

Salzwedel (Quelle: Volksstimme) Konzentriert entwickeln Taria, Pjotr, Liliana und Elisa ihr gemeinsames Kunstprojekt: ein Kleid aus Zeitungspapier. Ganz selbstverständlich arbeiten die vier Neuntklässler Hand in Hand, geben sich Tipps, helfen und ergänzen einander. Dabei liegt ihr Lebensmittelpunkt gewöhnlich rund 2500 Kilometer

Zeitung lesen im Unterricht

Salzwedel (fl) l Besuch von der Volksstimme erhielten gestern die Schüler der Stammgruppe Petschora der Salzwedeler Jeetzeschule. Sie beteiligen sich im Rahmen des Deutschunterrichts am Projekt Schüler machen Zeitung (SchmaZ). Redakteur Fabian Laaß erklärte unter anderem den Aufbau der Zeitung

Mitmachen statt meckern

Antje Pochte und Christine Meyer suchen Helfer zur Gestaltung des Gustav-Nagel-Areals (Quelle Volksstimme Von Helga Räßler) Arendsee l Am Montag, 27. März, soll es im Garten Eden auf dem Gustav-Nagel-Areal am Arendsee rundgehen. Von 9 bis 13 Uhr ist der

Von der Jeetzeschule in die 1. Bundesliga

Floorball gilt, auch wenn es sich im Aufwind befindet und immer populärer wird, noch immer als Randsportart. Von Florian Schulz Volsstimme Gieseritz/Wernigerode l Somit ist wahrscheinlich den meisten Sportanhängern in der Westaltmark nicht einmal bewusst, dass ein Akteur aus unserer Region

Tag der offenen Tür – Jeetze-Schule stellt sich vor

Wo lernen die jetzigen Viertklässler ab August? Für einen ersten Blick in die neuen Klassenräume öffneten die Jeetzeschule in Salzwedel seine Türen. Sprachen, Experimente, Neigungskurse und nicht zuletzt das Schulkonzept, gab die „Jeetzeschule in Salzwedel“ Einblicke in ihre Bildungsarbeit. „Jeder

Tag der offenen Tür am 21. Januar 2017

Am Sonnabend, dem 21. Januar 2017, ist es wieder so weit. Wir laden alle interessierten Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern, Großeltern und Geschwistern zum Tag der offenen Tür in die Jeetzeschule in Salzwedel ein. Besonders die Grundschüler der 3.

Kunstprojekt 2021
Förderverein der Jeetzeschule

Der Verein bezweckt die Förderung der reformpädagogisch orientierten „Jeetzeschule in Salzwedel“, Integrierte Gesamtschule in freier Trägerschaft. Hier finden Sie den Aufnahmeantrag als PDF Download.

Spenden für die Jeetzeschule

Zum Spendenformular

Zum Spendenshop


  • Führende Organisationen der Zivilgesellschaft gründen Pakt für BNE in Bayern
    München – Die dringend notwendige Transformation hin zu einer ökonomisch, gesellschaftlich und ökologisch nachhaltigen Entwicklung des Planeten Erde erfordert auch einen Paradigmenwechsel im Bildungssektor. Um diesen in Bayern zu erreichen, haben sich jetzt 47 führende Organisationen der Zivilgesellschaft zum Pakt für BNE (Bildung für nachhaltige Entwicklung inklusive Klimabildung) in Bayern zusammengeschlossen. Das breit aufgestellte neue […]
  • Paradigmen-Wechsel für die Berufsorientierung
    In vielen unserer Schulen befinden sich die Schüler:innen während ihrer Schulzeit wie in einem Zug auf einem Gleis. Manche brechen aus und springen ab. Die allermeisten folgen dieser vorgegebenen Schiene aber bis zu einem Abschluss, der Endhaltestelle des Zuges. Eine Weiterfahrt ist spätestens nach dem Abitur nicht möglich, alle müssen aussteigen und sich neue Verkehrsmittel […]
  • Den FREI DAY an der Grundschule umsetzen
    In der dritten Folge des FREI DAY Podcasts hat Clara die Lehrerinnen Christina Feldmann (Grundschule Bothmer), Caroline Frey (Schweizerhof Grundschule Berlin) und Tina Vahldieck (Grundschule am Rosenbusch) eingeladen. Alle drei setzen den FREI DAY an ihren Schulen bereits um und berichten von ihren Erfahrungen, Herausforderungen und Meilensteinen. Viel Spaß beim Zuhören! Der Beitrag Den FREI DAY […]
Unsere Empfehlung

Blick über den Zaun  . . . ist ein Verbund reformpädagogisch orientierter Schulen, der seit 1989 besteht, um Schulentwicklung „von unten" zu betreiben. Ziel des ‚Blick über den Zaun' ist es, durch regelmäßigewechselseitige Besuche („peer reviews"), durch Tagungen und das Anwerben weiterer Schulen dazu beizutragen, dass Schulen im direkten Erfahrungsaustausch voneinander lernen: einander anregen, ermutigen, unterstützen. Grundlage der gemeinsamen Arbeit sind das Leitbild sowie dieStandards, die auf den nebenstehenden Grundüberzeugungen aufbauen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Translate »
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner