Gänsehaut im Kunsthaus

Schüler der Lessing- und Jeetzeschule interpretierten Demokratie auf ungewöhnliche Weise Unter dem Motto „Demokratie in Bild und Ton“ fand im Kunsthaus in Salzwedel eine Vorführung von Schülern der Lessing- und der Jeetzeschule statt. Von Mike Kahnert VOLKSSTIMME Salzwedel l „Es

Vierter Funkelmarkt der Jeetzeschule in Salzwedel

Lichterglanz, Punsch, Leckeres vom Grill und viele kreative Geschenkideen. Wo findet sich all dieses? Genau, in der Schule, genauer gesagt in der Jeetzeschule. Zum vierten Mal in Folge gab es hier den Funkelmarkt, eine Mischung aus vorweihnachtlichem Advents- und Kreativmarkt.

Schüler pflanzen Lebensbäume bei Nagel

Arbeitseinsatz im Garten Eden am Arendsee Quelle: VOLKSSTIMME von Helga Räßler Arendsee (hrl)  Die Schüler der achten Jahrgangsstufe Hanalei der Salzwedeler Jeetzeschule startete gestern ihren ersten Arbeitseinsatz auf dem Gustav-Nagel-Areal, dem Garten Eden am Arendsee. Unter Anleitung ihrer Lehrerinnen und

Medienkompetenz ist das Schlüsselwort

Salzwedel Von Jörg Schulze VOLKSSTIMME: Die Schule soll die Kinder auf ihre Zukunft vorbereiten und sie fit für das Leben machen. Dazu muss sich allerdings auch die Schule wandeln, neue Wege gehen und neue Formen der Wissensvermittlung finden. Im Rahmen

Menschliche Katastrophe im Mittelmeer hautnah erleben

Michael Schneider von Sea-Watch berichtete in der Jeetzeschule über die Rettung von Menschen und die damit verbundenen Problemen Von Jörg Schulze VOLKSSTIMME Salzwedel l Bedrückende Stille am Montag in der Aula der Jeetzeschule. So manche Träne rollte über die Wangen,

Förderverein der Jeetzeschule

Der Verein bezweckt die Förderung der reformpädagogisch orientierten „Jeetzeschule in Salzwedel“, Integrierte Gesamtschule in freier Trägerschaft. Hier finden Sie den Aufnahmeantrag als PDF Download.

Spenden für die Jeetzeschule

Zum Spendenformular
 
Zum Spendenshop


 
 


  • Willkommen auf unserer neuen Webseite
    Es ist so weit! Nach Monaten der Vorbereitung können wir euch heute unsere neue Webseite präsentieren. Der Beitrag Willkommen auf unserer neuen Webseite erschien zuerst auf Schule im Aufbruch.
  • Bayerns Schulen im Aufbruch
    Drei Pilotschulen im Münchner Land haben sich auf den Weg gemacht, ihre Schule zu einem modernen Lernort zu transformieren. Der Beitrag Bayerns Schulen im Aufbruch erschien zuerst auf Schule im Aufbruch.
  • BNE-Erlass des Kultusministeriums Niedersachsen
    Schule im Aufbruch Niedersachsen bezieht Stellung zum BNE-Erlass des Kultusministeriums Niedersachsen. Der Beitrag BNE-Erlass des Kultusministeriums Niedersachsen erschien zuerst auf Schule im Aufbruch.
  • Von AstraZeneca bis BioNTech - Seltenen Impfrisiken auf der Spur
    Anfang Dezember ist eine Impfkampagne angelaufen, wie es sie noch nie gegeben hat: Weltweit werden Milliarden von Menschen gegen das Coronavirus geimpft. Sind den Zulassungsstudien möglicherweise extrem seltene Nebenwirkungen durchgerutscht? Was tun die Behörden, um sie zu entdecken – wenn es sie denn gibt?Deutschlandfunk, Wissenschaft im BrennpunktDirekter Link zur Audiodatei
  • Tierkreis und Sternwarten-Erbauer - Der Hahn der Astronomie
    Im chinesischen Tierkreis sind die unterschiedlichsten Tierarten vertreten, darunter ein Hahn. Er markiert den Herbst und die Westrichtung. Anfang des 17. Jahrhunderts gab es auch bei uns vorübergehend ein Sternbild Hahn. Er wurde am Winterhimmel östlich vom Großen Hund platziert.Deutschlandfunk, SternzeitDirekter Link zur Audiodatei
  • Corona-Impfstoffe 2.0 - Wie Vakzine an Virusvarianten angepasst werden
    Die neuen Coronavirus-Varianten breiten sich weltweit aus. Sie könnten für Impfstoffe zum Problem werden, weil der Impfschutz irgendwann nicht mehr zu den Viren passt. Ein Überblick zum Stand der Forschung und zu möglichen Strategien zur Weiterentwicklung der Vakzine.Deutschlandfunk, Forschung aktuellDirekter Link zur Audiodatei
Unsere Empfehlung

Blick über den Zaun  . . . ist ein Verbund reformpädagogisch orientierter Schulen, der seit 1989 besteht, um Schulentwicklung „von unten" zu betreiben. Ziel des ‚Blick über den Zaun' ist es, durch regelmäßigewechselseitige Besuche („peer reviews"), durch Tagungen und das Anwerben weiterer Schulen dazu beizutragen, dass Schulen im direkten Erfahrungsaustausch voneinander lernen: einander anregen, ermutigen, unterstützen. Grundlage der gemeinsamen Arbeit sind das Leitbild sowie dieStandards, die auf den nebenstehenden Grundüberzeugungen aufbauen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Translate »