Informationsbrief der Jeetzeschule Oktober 2015

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebes Schulteam! Einen ersten Teil des neuen Schuljahrs mit vielen verschiedenen Aktivitäten haben wir bereits wieder hinter uns gebracht. Und nachdem wir in den Herbstferien entweder den heimischen goldenen Herbst oder die südliche Sonne

Karoline Lemme – Klassenlehrerin Colorado 5./6. Klasse

Karoline Lemme – Klassenlehrerin Colorado 5./6. Klasse:  “Ich lehre an der Jeetzeschule in Salzwedel, weil ich mich hier sehr wohl fühle. Meinen Unterricht kann ich am Schüler orientieren und nicht nur ausschließlich am Lehrplan. Die Schule setzt sich für die Interessen der Schüler

Carl Franke – Schüler der Stammgruppe Kubango 8. Klasse

Carl Franke – Schüler der Stammgruppe Kubango 8. Klasse: „Ich gehe auf die Jeetzeschule in Salzwedel weil, ich mich dort frei entfalten und in meinem eigenem Tempo lernen kann. Ich kann mich in die Schule einbringen, meinen Interessen nachgehen und

Tag der offenen Tür in der Jeetzeschule in Salzwedel

Am Tag der offenen Tür kommen jedes Jahr viele künftige Schüler, Eltern und auch mehr oder weniger freiwillig die Schüler in die Jeetzeschule, um sich die Schule anzusehen und Kuchen zu essen. Am Sonnabend, dem 17. Januar stand das Theaterstück

Weihnachtskonzert an der Jeetzeschule 2014

Ein Highlight, das jedes Jahr an der Jeetzeschule stattfindet, ist das Weihnachtskonzert. Offensichtlich voller Stolz eröffnet Schulleiterin Antje Pochte das Konzert in der voll besetzten Aula der Schule. Hier konnten Schüler und Lehrer ihr Können vor Lehrern, Eltern, Großeltern, Geschwistern

Impressionen vom Arbeitseinsatz der Eltern und Schüler auf unserem Schulhof

Impressionen vom Arbeitseinsatz der Eltern und Schüler auf unserem Schulhof – na klar stimmte auch die Verpflegung. Allen ein großes Dankeschön!

Selenga und Tennessee unterwegs in Russland

Seit Samstag ist eine Gruppe von Schülern aus der Selenga und Tennessee unterwegs zum Schüleraustausch in Russland. Nach Zugfahrt, Flug, Bus- und Metrofahrten und nochmals einer Zugfahrt sind alle in der Nacht zum Sonntag wohlbehalten angekommen und in den Gastfamilien

Fußballturnier der Jeetzeschule 2014

Missouri holt den Pott – Fußballturnier an der JiS Staubfahnen über dem Fußballplatz, lautes Anfeuern: Am Freitag vor der Klassenfahrt war es soweit. Das zweite Schul-Fußballturnier in der JiS-Geschichte ist ausgetragen worden. Um es vorweg zu sagen: Tennessee scheint der

Traumreisen der Fünftklässler

Jedes Jahr im September begeben sich die Fünftklässler auf eine Traumreise. Wie bei jeder (Traum-)Reise beginnen wir, das sozialpädagogische Team und die Schüler und Schülerinnen mit dem Packen des Koffers. Die Traumreise dient dem besseren Kennenlernen der Schüler und Schülerinnen

Gute Tradition – feierliche Aufnahme der neuen Schülerinnen und Schüler

Gute Tradition an der Jeetzeschule ist es, feierlich die neuen Schüler aufzunehmen. Han in Hand schritten sie in der Aula durch den Bogen mit dem JiS-Schild. Mitschüler begleiteten sie auf diesem Weg musikalisch.

Start in die Vorbereitungswoche

Start in die Vorbereitungswoche der Lehrer der Jeetzeschule in Salzwedel – auf dem Rad nach Arendsee. Unsere Herausforderung der ersten Tage. Mit dem Fahrrad von der Schule zum Arendsee – für einige Kollegen und Kolleginnen begannen auf diese Weise die

„Ich wollte nicht abbrechen“

Herausforderung gemeistert: Lisa Drengemann aus Blütlingen überquert während eines Schulprojektes zu Fuß die Alpen (Quelle: Elbe-Jeetzel-Zeitung vom 15.08.2014) dm Blütlingen Ganztagsschule Salzwedel Gesamtschule Sekundarschule Gymnasium. Der Begriff Herausforderung erscheint eher wie eine Untertreibung für das, was sich Lisa Drengemann aus Blütlingen und ihre Mitschülerin Thea

Unser neuntes JiS-Baby – Herzlich Willkommen Jannis

„Hallo Frau Direktor. Ich bin Jannis Lemme und werde in ca. 10 Jahren Deine Schule besuchen. Ich freu mich jetzt schon!“ Hallo natürlich -juhu er ist da und wir sind sehr froh. Mit 2.895g und 53 cm ist er heute

Leserbrief auf Bericht und Kommentar der Volksstimme

Ilka Dankert – Lehrerin am Gymnasium im Leserbrief veröffentlicht von der Volksstimme: „Mit einigem Befremden las ich den Artikel über die Abiturleistungen der Jeetzeschule. Störend wirkte bereits der Titel, der wohlwollend formuliert auch: „Mehr als die Hälfte der Schülerinnen und

Unserer erster Jahrgang hat sein Abi

Endlich sind die diesjährigen Abiturprüfungen vorbei! Auch in der  Jeetzeschule in Salzwedel stellten sich zum ersten Mal seit der Gründung im Jahr 2005 Schülerinnen und Schüler den Prüfungen der gymnasialen Oberstufe. Die Ergebnisse können sich sehen lassen, alle 12 Schülerinnen

Unser vierter Jahrgang der 10. Klasse wird zum Teil ins Berufsleben entlassen

Auch die letzten mündlichen Prüfungen sind nun vorbei und der vierte Jahrgang der Jeetzeschule in Salzwedel wird in das Berufsleben entlassen. Alle 31 Schülerinnen und Schüler der jetzigen 10. Klassen haben in diesem Jahr ihren Realschulabschluss erreicht. Davon konnten sogar

Vernissage 2014 – die Kunstprojekte der 9. Klassen

Vernissage 2014 – die Kunstprojekte der 9. Klassen  

Das Beste kommt zum Schluss – Abschluß 13. Klasse

Egal ob als Hippie, mal als Prostituierte und Zuhälter oder als psychisch Gestörte. Die Tigris hat in ihrer Mottowoche nichts fehlen lassen. Der erste Abitur Jahrgang der JiS ließ es noch einmal so richtig krachen. Die Eskalation dann am Freitag:

„Abikaniern“ oder „Nie wieder Schule!“

„Nie  wieder Schule!“ lautete gestern der Schlachtruf in Salzwedel. „Abikanien – Ein Stamm, der niemals ausstirbt“ hieß es dagegen in der Jeetzeschule. Robin Meyer erzählte die Geschichte vom Stamm der „Abikanier“, der sich im Land zwischen Euphrat und Tigris angesiedelt

Teambildung bei Tennessee

Am Dienstag, den 29. April 2014, machte die 8. Klasse „Tennessee“ einen Ausflug in den Seilgarten Magdeburg, der Bestandteil des dortigen Zentrums für soziales Lernen ist. Wie der Name schon sagt, ging es dort nicht ausschließlich um das Klettern wie

Förderverein der Jeetzeschule

Der Verein bezweckt die Förderung der reformpädagogisch orientierten „Jeetzeschule in Salzwedel“, Integrierte Gesamtschule in freier Trägerschaft. Hier finden Sie den Aufnahmeantrag als PDF Download.

Spenden für die Jeetzeschule

Zum Spendenformular
 
Zum Spendenshop


 
 


  • Ohne Titel
    Bald werden hier zukünftige Webinare dargestellt. Derweil können Sie sich die Webinar-Aufzeichnungen von Schule im Aufbruch Österreich anschauen. Der Beitrag erschien zuerst auf Schule im Aufbruch - Deutschland.
  • Schul – Landkarte
    Vollbildanzeige (öffnet sich in neuem Tab) Der Beitrag Schul – Landkarte erschien zuerst auf Schule im Aufbruch - Deutschland.
  • „Schule im Aufbruch“ – Fest 2016
    Inspirieren – Vernetzen – Ideen für 2017 austauschen – Ermutigen – Feiern “Schule im Aufbruch” ist heuer 3 Jahre alt: Tausende TeilnehmerInnen und hunderte Schulen sind bereits Teil von „Schule im Aufbruch“.Am 30. November zeigen wir einen kurzen Überblick über die Aktivitäten des Jahres und geben einen Ausblick auf 2017 – und wir freuen uns, […]
  • Nedelin-Katastrophe vor 60 Jahren - Der Marschall und das Unglück von Baikonur
    Heute vor 60 Jahren ereignete sich im Weltraumbahnhof Baikonur der schwerste Unfall der sowjetischen Raumfahrt. Auf der Startrampe explodierte eine Interkontinentalrakete vom Typ R-16 – nur ein halbes Jahr vor dem Flug von Juri Gagarin, dem ersten Menschen im All.Deutschlandfunk, SternzeitDirekter Link zur Audiodatei
  • Sozialpsychologie - Schimpansen-Senioren haben Freunde fürs Leben
    In zunehmendem Alter werden die Freundschaften weniger, aber dafür inniger. Das gilt nicht nur für Menschen. Auch Schimpansen setzen auf alte Freunde. Das stellt eine gängige Theorie der Sozialpsychologie in Frage.Deutschlandfunk, Forschung aktuellDirekter Link zur Audiodatei
  • Deutschland - RKI-Präsident schätzt Corona-Lage "sehr ernst" ein
    Die Corona-Epedemie breitet sich in Deutschland wieder exponentiell aus. Auf einer Pressekonferenz beschrieb der Präsident des Robert Koch-Instituts das Infektionsgeschehen als dynamisch. Doch bestünde noch die Chance die Entwicklung zu verlangsamen - vor allem durch Einhaltung der Corona-Regeln.Deutschlandfunk, Forschung aktuellDirekter Link zur Audiodatei
Unsere Empfehlung

Blick über den Zaun  . . . ist ein Verbund reformpädagogisch orientierter Schulen, der seit 1989 besteht, um Schulentwicklung „von unten" zu betreiben. Ziel des ‚Blick über den Zaun' ist es, durch regelmäßigewechselseitige Besuche („peer reviews"), durch Tagungen und das Anwerben weiterer Schulen dazu beizutragen, dass Schulen im direkten Erfahrungsaustausch voneinander lernen: einander anregen, ermutigen, unterstützen. Grundlage der gemeinsamen Arbeit sind das Leitbild sowie dieStandards, die auf den nebenstehenden Grundüberzeugungen aufbauen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.