Aktuelles

  • Spielerisch lernen

    Was die Jeetzeschule in Salzwedel für Schulanfänger und künftige Fünftklässler alles zu bieten hat Erstmals lud die Jeetze-Grundschule in Salzwedel zu einem Tag der offenen Tür ein. Kein Wunder: Sie ist noch „ganz frisch“, wurde zu Beginn des Schuljahres 2022/23 eröffnet. Auch die benachbarte Jeetzeschule, in der ab der fünften Klasse gelernt werden kann, ermöglichte Einblicke. #Salzwedel – Herrmann und Lasse werden den vergangenen Sonnabend bestimmt nicht so schnell vergessen. Als Schulführer durften die beiden Grundschüler den ersten Tag der offenen Tür in der Jeetze-Grundschule mitgestalten. Die Begeisterung für ihre Bildungseinrichtung war den beiden jungen Altmärkern, die zu den aktuell 38 Schülern gehören, deutlich anzumerken. „Unser Klassenraum ist super, und auch der Unterricht macht Spaß“, versicherte Lasse. Herrmann ist schon ganz gespannt auf die 22 neuen Mitschüler, die im August hier ihren ersten Schultag erleben werden. Einer von ihnen ist Oscar. Der Fünfjährige freut sich sehr auf seinen ersten Schultag

  • Landrat Steve Kanitz zu Besuch in der Jeetzeschule

    Besuch in der Jeetzeschule : Landrat Steve Kanitz besuchte unsere Schule. Nach einem von Schülerinnen und Schülern geführten Rundgang und einem Gespräch mit dem Vorstand stellte sich der Landrat in einer offenen und konstruktiven Diskussion den Fragen der Abiturstufe. Steve Kanitz nahm viele Eindrücke, Anregungen und Informationen mit. Danke für den Besuch. Steve Kanitz: „Besuch der Jeetzeschule in Salzwedel am Freitagvormittag. Zwei Schülerinnen und ein Schüler führten mich auf einem Rundgang durch die Schule und informierten mich sehr anschaulich über das Konzept der freien Schule. Mich überzeugt das, was hier gemacht wird, sehr. Als Designthinker ging mir besonders im Hort das Herz auf, wo die Kinder der Grundschule aus Kartons alles mögliche bauen, was ihre Fantasie hergibt. Auch, dass es hier einen Bienenwagen gibt und der produzierte Honig verkauft wird fand ich spannend. Die Jeetzeschule ist für mich mehr als eine Ergänzung der Schullandschaft im Altmarkkreis. Sie ist auch ein

  • Liebe Schulgemeinde,

    2022 neigt sich dem Ende- war es ein gutes Jahr, war es ein schlechtes Jahr? Sicher von allem ein bisschen. Was es auf jeden Fall nicht war- es war nicht langweilig. Am 25. August feierten wir 17 Jahre Jeetzeschule und öffneten zum ersten Mal unsere Türen für Grundschulkinder. Nun wuselt es noch ein bisschen mehr im Haus 😀. Im November konnte endlich wieder unser geliebter Funkelmarkt stattfinden; so ein herrliches buntes Treiben überall auf dem Hof und im Durchgang und ein erstes Gefühl von Weihnachten. Heute ist nun Heiligabend und ich wünsche uns allen besinnliche stressfreie Feiertage mit den Liebsten. Ich danke allen, die die Jeetzschule jeden Tag mit ihrem Engagement zu diesem besonderen Ort machen, der er zweifelsfrei ist. Fürs neue Jahr wünsche ich uns allen viel Gesundheit und die Kraft, die vielen neuen Herausforderungen anzunehmen und zu bewältigen. Freuen wir uns auf 365 Tage neue Abenteuer und eine

Translate »
Consent Management Platform von Real Cookie Banner